Wir spielen im November

Kriminalkomödie von Jean Stuart

Schriftsteller Raymond wollte doch nur ein nettes Wochenende mit Monique verbringen. Da tauchen plötzlich Ehefrau Noelle, Schwiegermama und Freund Emile auf. Und damit nicht genug: Zwei Bankräuber brechen in das Haus ein und nehmen alle vier als Geiseln. Wie schön, dass Monique im rechten Moment kommt und sich in einen der Bankräuber verliebt ... Im wilden Durcheinander vergehen und entstehen Beziehungen, wie es nur die Komödie möglich macht.

Die Proben laufen beim Wachenbücher Weltbühnchen.

In diesem Jahr sehen Sie auf der Bühne:
Jasmin Al Dani, Franzi Binger, Katharina Lüer, Helene Schadt-Przylas, Sabine Wulf,
Andreas Guth, Hans-Peter Wulf, Jochen Thomas, Norbert Häcker, Wini Wagner

Uli Lüer führt Regie.

Souffleuse: Gaby Römmer

Termine

Samstag 4. November 2017 20:00 Uhr
Sonntag 5. November 2017 17:00 Uhr
Freitag 10. November 2017 20:00 Uhr
Samstag 11. November 2017 20:00 Uhr

Kartenvorverkauf

Jeden Donnerstag bis 2. November von
19:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
Evangl. Gemeindehaus Wachenbuchen
im Anbau hinten.

Oder bestellen Sie per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Karten kosten EUR 10,-

Zusätzliche Informationen